Drahtlose Erweiterung eines PROFINET Netzwerks über 5G


Am 18. Mai 2022 veröffentlicht

PROFINET ist heute ein weit verbreiteter offener Standard in der Automatisierungstechnik. Mit der VXLAN-Technologie (Virtual extensible LAN) kann PROFINET-Kommunikation nun auch über ein 5G-Netzwerk erfolgen.

Dadurch kann beispielsweise eine zentrale Steuerung mit mehreren dezentralen Peripherie-Baugruppen auf unterschiedlichen mobilen oder verstreuten Teilnehmern drahtlos kommunizieren. Der Use Case wird spielerisch veranschaulicht, User können ihr Geschick bei einem drahtlosen Geschicklichkeitsspiel beweisen. Der Spielaufbau basiert auf den neuesten SCALANCE 5G-Routern und die Kommunikation erfolgt über den Prototypen eines privaten 5G-Netzes von Siemens.

Weitere Use Cases von Siemens: Anbindung von AGVs über ein privates Industrial 5G Netz

Sprecher Use case vor Ort: Lars Walpurgis, Product Owner 5G User Equipment & Dominik Bittner, Product Owner 5G User Equipment

Pressekontakt: Julia Kauppert, +49 (174)3118098, julia.kauppert@siemens.com, Spokesperson Digital Industries

Diese Seite teilen: